Le Petit Beurre

Le Petit Beurre – ein zeitloser Klassiker.  Ob für unterwegs oder für Zuhause: Die Kollektion reicht von Schnullerketten, Wickelauflagen und Stillkissen über Handtücher, Bettwäsche, Bettnester, den beliebten Maxi Cosi Bezug und noch einiges mehr. Zu finden im Onlineshop in acht unterschiedlichen Kategorien. Viele Produkte sind personalisierbar und können nach Wunsch bestickt werden. Ansonsten wird bei der Kollektion auf Vichy Karo Design, zarte Streifen oder filigrane Muster gesetzt. Unheimlich entzückend ist auch die Stricklinie für die Kleinen aus hochwertiger Merinowolle. Für meine größere Tochter (2,5) habe ich die Strickjacke und die Mütze in weiss – das Material ist wahnsinnig weich und die Sachen lassen sich toll kombinieren. Merinowolle hat den Vorteil, dass sie in kalten Monaten wärmt und im Sommer kühlend wirkt - also nicht nur was für den Winter. Auf den Fotos seht ihr die weiche Krabbeldecke mit zartem Waldprint. Auch die könnt ihr Euch personalisieren lassen und sie lässt sich wenden. Continue reading

MyAngelCab – Kinderwagen

ENGLISH VERSION COMING SOON

Angel Cab – habt ihr schon von gehört? Wenn nicht und ihr seid auf der Suche nach einem Kinderwagen, ob urban oder klassisch, ganz individuell nach Euren Wünschen gestaltet, dann ist dieser Beitrag sicher auch etwas für Euch. Die Wägen sind Made in Germany, mit Verwendung von biologischen Materialien. Ob die Räder, das Gestell, Wanne, der Außen-sowie Innenstoff, der Griff, all diese Dinge könnt ihr Euch im voraus auf der Website nach Eurem Geschmack zusammenstellen. Die Auswahl ist groß und es macht riesigen Spaß, sich seinen Kinderwagen individuell zusammenzubauen. Es gibt einen Wannenaufsatz, oder wenn ihr bereits ein größeres Kind habt, auch einen Sportaufsatz. Und natürlich gibt es eine Menge Zubehör wie zum Beispiel ein Mitfahrbrett für’s Geschwisterkind oder einen stabilen Trinkfalschenhalter – ich sag’ Euch: Endlich mal einer, der hält was er verspricht und nicht wackelt!!! Continue reading

Studio Romeo

D/E

Ich liebe es, meine Kinder zu tragen. Ich habe meine erste Tochter lange in einer Trage von Ergobaby getragen und war/bin damit sehr glücklich. Ich wollte zu dem Zeitpunkt nichts von Tüchern wissen, weil ich dachte, das sei viel zu kompliziert und unpraktisch für mich. Während meiner zweiten Schwangerschaft wollte ich es zumindest mal ausprobieren und finde es besonders für die ersten Wochen mit dem Neugeborenen wunderschön und wichtig. Ein Tuch ist viel zarter und irgendwie auch organischer als eine “feste” Trage. Ich habe mich bei Freunden umgehört und im WWW nach dem richtigen Tuch für mich gesucht. Auf Instagram fand ich STUDIO ROMEO! Kein langes Tuch, sondern zwei kurze Schals, wie zwei Loopschals, super elastisch, weich und sieht zu all dem auch noch schön aus. Die Handhabung ist ganz easy peasy – unten im Beitrag gibt es ein Video dazu. Jeanne (33), Gründerin von studio romeo ist selbst Mutter von zwei Kindern , Romeo (3) und Louise (18 Monate). Gebürtig aus Toulouse hat es sie nun in die französischen Alpen, nach Annecy, verschlagen. Im folgenden erzählt sie mehr: Continue reading

Byebye 2016!

402a5f9ff369c41017b2d2f121062c93

D/E

2016 war für den Blog ein unheimlich bereicherndes Jahr. Ich möchte allen Partnern danken, die mir ihr Vertrauen in diesem Jahr geschenkt haben. Danke auch an die, die es schon länger tun, mit denen die Kooperationen teilweise schon seit Blogbeginn andauern. Ich freue mich auf Euch in 2017, auf das es unser Jahr wird! HAPPY NEW YEAR! Eure Isabelle <3

P.s.: Ich habe den Hauptstadtmuttis gemeinsam mit anderen Bloggern meinen größten Wunsch für 2017 verraten. HIER geht es zum Beitrag!

2016 was an important and exciting year for AMummysLife. I want to say thank you to all the partners I’m working with new since this year and also since longer time. Thank you for your cooperation, love and your trust. I look forward to 2017 and I’m full of curiosity, courage and passionate energy. HAPPY NEW YEAR, Yours Isabelle xx

Foto_schoengeistig.tumblr.com//Pinterest_AMummysLife

Wochenbett/Puerperium Announcement

Unsere Marie ist geboren! Ein richtiges Announcement zur Geburt unserer zweiten Tochter wird es in der nächsten Woche geben. Hier nur kurz die Info, dass der Blog bis zum 19. Dezember in Wochenbett-Pause ist. Danach bin ich zurück und ich freue mich schon jetzt drauf! Bis dahin genießen wir unsere Zeit Zuhause im Bett. Liebe Grüße, Eure Isabelle

Marie, our second daughter is born! A big welcome will be posted in the next week. Until December 19 the blog is in a short break. Can’t wait to be back. Till then we enjoy our time as family in the bed. Xx, Yours Isabelle

Little Indi

2012 gründete die Schweizerin Julia Kreienbühl ihr eigenes Label LITTLE INDI. Ein Modelabel für Kinder von 3 Monaten – 6 Jahren (68-116). Die Mama einer 2,5-jährigen Tochter launchte in dieser Saison die erste Kollektion ” A Whale Tale” , die sie in Indien produzieren liess. Vorher nähte sie jedes Teil allein, per Hand, in ihrem Atelier in der Schweiz. Den Pullover mit Walprint und die gemusterte Fleeceleggings, die Mia auf den Fotos trägt, sind ihr wahnsinnig bequem, warm und weich durch die warme Fleeceinnenseite in beiden Produkten. Julia setzt in ihrer gesamten Kollektion großen Wert darauf, dass ihre Kindermodelinie zu 100% aus Bio-Baumwolle besteht.

Hier geht’s zur Little Indi Facebook- und Instagramseite.

Photos_AML/Lookbook AW16 Little Indi

In Kooperation mit Little Indi.

Gift Ideas For Your Best Friend

Ich wurde in der Vergangenheit immer öfter nach Geschenkideen für die Freundin gefragt oder für’s Baby von der Freundin. Ich habe in den letzten Beiträgen schon ein paar mal über Ideen für Geburtsgeschenke oder die Babyerstausstattung geschrieben, mit der man einer frischgebackenen Mami eine Freude machen kann. In diesem Post möchte ich eine Auswahl zusammenstellen, die sich als Geschenke ganz allein für die Mama eignen und über die man sich auch selbst freut. Continue reading

Baby Gifts

In meiner Blogkategorie Pregnancy&Newborn habe ich schon über ein paar Lieblingsmarken – und Dinge für Baby’s geschrieben. Liewood und Cam Cam Copenhagen gehören für mich in dieser Schwangerschaft zu den Labels, bei denen ich aufgrund des zurückhaltenden, filigranen und ruhigen Designs und einer von Anfang an GOTS zertifizierten Produktion einkaufe. Beide Labels sind im Kleinen Karussell mit einer großen Kollektionsauswahl erhältlich. Continue reading

Nununu Resort Collection

G/E

Die Resort Collection ist eine Auswahl der brandneuen Strandmodekollektion SS17 von Nununu. Glänzende und im wahrsten Sinne des Wortes brilliante Badeanzüge, Surfershorts, lange Kaftans, UV-Schutz, Strandtücher, schwarz, weiss, silber, Spritzer- und Handaufdrucke – das innovative Kidslabel bringt uns schon jetzt einen Vorgeschmack auf den Sommer 2017. Continue reading

Liilu X Pomar

Ich unterstütze sehr gern kleine Labels, die Wert auf Handwerk, Nachhaltigkeit und Qualität legen. Beruflich war und bleibt es mein Ziel diese, meist noch sehr jungen Labels, zu unterstützen. Zu meinen Lieblingslabels bei denen ich selbst gerne für meine Kinder einkaufe und mit denen ich immer wieder unheimlich gern zusammenarbeite, gehören LIILU und POMAR. Beide gaben vor wenigen Monaten je ihre Herbst/-Winterkollektion heraus und haben nun eine Zusammenarbeit begonnen. Beide aus Deutschland, stilistisch ein Mix aus Minimalismus, Einfachheit, gleichzeitig romantisch, zeitlos und verträumt. Ob Teile von Liilu oder Pomar, allesamt sind sie vielfältig und einfach kombinierbar. Continue reading